Arbeitsrecht für Unternehmen

Gute und rechtssichere Arbeitsbedingungen zu schaffen, ist für Unternehmen von grundlegender Bedeutung.

Unser Fokus für Unternehmen liegt auf der Gestaltung kollektiver Regelungen, wie Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen, sowie individueller Arbeitsverträge. Unser Ziel ist es, durch klare und effektive Regelungen für Unternehmen transparente und flexible Arbeitsbedingungen zu schaffen, die auch in Krisensituationen schnelle und kostengünstige Lösungen ermöglichen.

Wir helfen Ihnen, Probleme zu lösen!

  • Flexible Arbeitsbedingungen für den internationalen Wettbewerb schaffen

    Die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens hängt entscheidend davon ab, dass flexibel auf die Anforderungen des Marktes reagiert wird. Hierfür ist Voraussetzung, dass Regelungen zu Zeit, Ort und Entlohnung Raum „zum Atmen“ lassen - sei es auf der Ebene der Tarifverträge, der Ebene der Betriebsvereinbarungen oder bei der Gestaltung der Arbeitsverträge. Wir entwerfen Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen und stehen Ihnen bei den Verhandlungen mit Gewerkschaft und Betriebsrat zur Seite. Von Vorteil für Sie sind hier unsere vertieften Kenntnisse und Beziehungen zu den kollektiven Verhandlungspartnern.

    Ein Ausschnitt aus unseren Beratungsleistungen:

    • Erstellen und Verhandeln von Tarifverträgen, auch Haustarifverträgen, für Ihr Unternehmen
    • Erstellen von Betriebsvereinbarungen z.B.: im Bereich Arbeitszeitgestaltung, Einführung von Vertrauensarbeitszeit
    • Erstellen von Regelungen zu zeit- und ortsflexiblem Arbeiten durch Homeoffice-Vereinbarungen
    • Konzeption von Regelungen für die „digitale Arbeitswelt“ (z.B.: Produktion 4.0)
  • Veränderungen im Unternehmen, was tun?

    Täglich neue Herausforderungen an die Art der Arbeit, den Einsatz von Arbeitnehmern und Fremdpersonal, Veränderungen der betrieblichen Strukturen, erfordern ein qualifiziertes Human Ressources Management. Gefragt sind betriebsindividuelle und spezifische Lösungen. Wir beraten und unterstützen Sie bei Versetzungen, dem Einsatz von Fremdpersonal, sei es im Rahmen eines Dienst-/Werkvertrages oder in Form von Zeit-/Leiharbeit, sowie bei Veränderungen der betrieblichen Rahmenbedingungen. Sollte ein Personalabbau unumgänglich sein, begleiten wir Sie von der Planungsphase bis hin zu den Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten zu Interessenausgleich und Sozialplan und unterstützen Sie bei der Durchführung von Personalanpassungsmaßnahmen bis hin zu Massenentlassungsverfahren.

    Wir sind Ihr Partner bei der:

    • Planung und Umsetzung von Umstrukturierungen, Mergern oder Verschmelzungen
    • Erstellung und Verhandlung von Interessenausgleich und Sozialplan
    • Schaffung von Auswahlrichtlinien und Anleitung bei der Durchführung von Massenentlassungsanzeigen
    • Erstellung von Arbeitnehmerüberlassungsverträgen
    • Konzeption von Gestaltungsvarianten zum Einsatz von Werkunternehmern
  • Wie können Krisenzeiten bewältigt werden?

    Hier stellen sich Fragen hinsichtlich Einsparungsmöglichkeiten: Wie wirtschaftlich ist Kurzarbeit? Können Arbeitszeitvolumina flexibel gestaltet werden? Ist ein Entgeltverzicht der Arbeitnehmer zu realisieren oder sind Kündigungen erforderlich? Wir helfen bei der Konzeption breiter Lösungsansätze, sei es auf individual- oder kollektivrechtlicher Ebene.

    Unsere umfassende Beratung zeigt Ihnen Möglichkeiten auf und lässt eine frühzeitige Gestaltung der Situation zu. Durch eine frühzeitige Steuerung kann möglicherweise eine Kündigungswelle verhindert werden. Sollten betriebsbedingte Kündigungen unvermeidbar sein, unterstützen wir Sie auch in diesen Bereichen.

    Unsere Unterstützung erhalten Sie z.B. bei folgenden Themen:

    • Regelungen zur Kurzarbeit und deren Einführung
    • Gestaltung und Durchführung von Entgeltsverzichts der Arbeitnehmer
  • Rechtsstreitigkeiten schnell und kostengünstig beenden

    Bei arbeits- und sozialrechtlichen Auseinandersetzungen (z.B.: Klagen), ist es unser Anliegen, Ihnen eine schnelle, rechtssichere und kostengünstige Möglichkeit der Beendigung der Rechtsstreitigkeiten aufzuzeigen. Sofern erforderlich, vertreten wir Sie in allen Instanzen - bis hin zum Europäischen Gerichtshof.

    Unsere langjährige Gerichtserfahrung ermöglicht es uns, das bestmöglichste Ergebnis für Sie zu erreichen.

    Ein Ausschnitt aus unserem Leistungsportfolio:

    • Verhalten bei Kündigungsschutzklagen
    • Umgang mit Nachforderungen von Bonus- und Tantiemenansprüchen
    • Unterstützung bei Beschlussverfahren gegen den Betriebsrat.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns schnell und unverbindlich!

Mit dem Abschicken Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung und Widerspruch

Ihre Ansprechpartner

Porträtbild Stefan Mößner
Stefan Mößner
Porträtbild Florian Ender
Florian Ender